ein Naturheilkunde-Wochenende zur Erweckung der weiblichen Urkraft

Das vergessene Pflanzenwissen der Frauen

- Erwecke deine weibliche Lebendigkeit mit der Kraft der Heilpflanzen

Weiterbildungs- Seminar auf naturheilkundlicher Basis am BIO-HAARBERGHOF |

08.-10.06.2018 oder 14.-16.09.2018

Dieses Naturheilkundeseminar ist geeignet für Therapeuten, Pädagoginnen und Frauen, die sich selbst oder anderen im Bereich Frauenheilkunde „begleitend“ helfen möchten, um wieder naturverbunden und ganzheitlich das Frau-Sein zu erfahren. Für all jene, die neue Anregungen im Umgang mit der eigenen Weiblichkeit sammeln möchten, die sich auf natürliche Weise im Kreis der Frauen regenerieren möchten und für alle, die sich selbstbestimmt und ganzheitlich mit den Wesen der Natur verbinden möchten.

Seminarinhalt:

Das Pflanzenreich birgt unzählige Arzneipflanzen, die uns durch das gesamte Leben hindurch heilsam begleiten können. Tauchen wir ein in die unerschöpfliche Heilkraft der Frauenpflanzen. Egal ob Blasenentzündung, Regelkrämpfe, Zyklusstörungen, Myome, Zysten, PMS oder Wechseljahrbeschwerden – gegen jedes Frauenleiden sind Kräuter gewachsen. Die wichtigsten Frauenheilpflanzen, bewährte Kräuterrezepte, Heilkräuteranwendungen und Pflanzenpräparate für ein gesundes und erfülltes Frauen-Sein werden ausführlich vorgestellt.

Wir lernen eine achtsame Verarbeitung von Heilpflanzen kennen. Wir stellen homöopathische Ur-Tinkturen her, nützen die feinstoffliche Wirkung der Pflanzen, um Blütenessenzen aus der lebenden Pflanze herzustellen, und wir produzieren naturreine Ölauszüge, alles zu 100% naturbelassen.

Doch allein das Wissen über Heilpflanzen reicht nicht aus. Mit Pflanzen heilen bedeutet, sich mit dem intuitiven Pflanzenbotschaften vertraut zu machen, d.h. zu fühlen und zu kommunizieren, um so die heilsame Kraft der Pflanzen nützen zu können. Bei einer Kräuterwanderung erlernen wir diese Fähigkeit der intuitiven Pflanzenbetrachtung, eine ur-weibliche Fähigkeit.

Im Einklang mit Mutter Natur erweckt ein geführtes Naturritual von Katrin Sander die urweibliche Kraft in uns.

Lebendige Weiblichkeit bedeutet den eigenen Körper empfänglich zu machen für die Kraft der Natur, d.h. durch sie belebt, genährt, beschützt, und geheilt zu werden.

Abgerundet wird das Seminar-Wochenende mit einer geführten Klangreise der besonderen Art, um das erworbene Wissen auf der Gefühlsebene integrieren zu können. Magdalena Piattis Heilgesänge aktivieren ganz persönliche Heilungsprozesse, sorgen für Klarheit im Leben und öffnen unser Herz auf allen Ebenen.

Dieses praxisorientierte Frauen- Seminar spricht zur weisen, heilenden Frau in Dir. Nichts ist wirklich vergessen, das Urwissen muss lediglich erinnert und aktiviert werden.

Ich stelle viele Möglichkeiten vor, wie wir voller Respekt und mit offenen Herzen in die Magie der Natur eintauchen und gestärkt mit gelassener Fröhlichkeit, Selbstbestimmtheit und Naturverbundenheit aus der Begegnung hervorgehen.

Programmablauf:

Freitag:

14.00-15.00h                 Ankommen, Begrüßungsrunde, Einleitung

15.00-16.00h                 Naturheilwissen über die weibliche Schönheit

16.00-17.30h                 Naturritual der Weiblichkeit mit Katrin Sander

19.00-20.00h                 Die Auswirkungen von Umweltproblemstoffen & Entgiftungskonzepte für die hormonelle Balance        

 

Samstag:

09.30-12.00h                 Kräuterwanderung: Frauenheilpflanzen für die Seele mit Pflanzenmediation und Teeverkostung                  

13.30-15.30h                 Frauenkräuter in der Naturheilkunde: Menstruationsbeschwerden, PMS, Wechseljahresbeschwerden, Endometeriose, Kinderwunsch

17.00-19.00h                 Rotes Zelt mit Katrin Sander: Gespräche unter Frauen

20.00-21.00h                 Vaginalpflege mit Heilpflanzen und Menstruationspflege

 

Sonntag:

09.00-09.30h                Wie werden wir kräuterkundig? Ganzheitliche Ernte-Regel

09.30-11.30h                Kräuterarzneien und Naturkosmetik in der Praxis: homöopathische Urtinkturen, Frischpflanzen- Ölauszüge und Blütenessenzen selber herstellen

12.00 – 13.00               Aphrodisiaka aus der Natur

15.00-16.30h                Magdalena Piatti: Klangheilung in dein weibliches Ur-Sein

16.30-17.00h                Abschluss-Runde

 

SEMINARLEITUNG

Marissa Türk, Naturheiltherapeutin mit Schwerpunkt Frauenheilkunde, WildKräuterpädagogin, und Medizinfrau. Obfrau des Vereins Wilde Urnatur (Gemeinschaft zur nachhaltigen Förderung natürlicher Lebensweisen und ganzheitlicher Heilkünste).

Sie ist als spirituelle Geburtshelferin (Doula) tätig, Mutter von 2 Kindern, sie ist Produktentwicklerin und arbeitet als freischaffende Journalistin. Seit 3 Jahren leitet sie Seminare zum Thema ganzheitliches  Frau-Sein, Naturheilkunde und Naturheilkosmetik.

GÄSTE

Katrin Sander:

Doula (ganzheitliche Geburtsbegleitung) und dipl. Lebensberaterin. Macht seit vielen Jahren weibliche Ritualarbeit und leitet das Rote Zelt, ein magischer Ort des weiblichen Zusammenkommens.

www.zauberband.at

Magdalena Piatti:

Sängerin, Komponistin und Klangmedium für Heilgesang.
Sie kann, durch das Geschenk der Öffnung eines Kanals zur geistigen Welt, verschiedene Lichtsprachenfrequenzen hören und wahrnehmen. Seither singt sie in zahlreichen Singheilkreisen gemeinsam mit den Menschen ihre Lichtsprachenmantren und aktiviert viele Heilungsprozesse.

www.magdalenapiatti.at

 

DETAILS & ORGANISATION

Termine        FR 08.06. - SO 10.06.2018 oder  FR 14.09.-SO 16.09.2018

Ort                BIO-HAARBERGHOF | Am Haarberg19 | A- 7562 Eltendorf | Südburgenland | Österreich |

                     haarberghof.com | info@haarberghof.com | T: +43 676 849460300 |

                     Nächtigung am Haarberghof möglich

Veranstalter      Aquarius-Naturprodukte GmbH

Anmeldung      beim Veranstalter | +43 3325 38930 | info@aquarius-nature.com oder online unter aquarius-nature.com

                        Anmeldeschluss ist eine Woche vor Veranstaltungsbeginn

Beitrag:            Normalpreis EUR 295,-                      

                        Wir bitten alle, sich bequemes Gewand mitzunehmen, festes Schuhwerk sowie ein

                        Einmachglas, 250ml Bio- Alkohol, 100ml natives Mandelöl, ein Schneidemesser aus Keramik

                        sowie ein Holz- Schneidebrett.